Wie reagiert der menschliche Körper auf Lärm, Belastung und Beanspruchung? Mit Verspannungen, Erschöpfung und Schmerzen. Dieselbe Reaktion ist auch bei Tieren zu beobachten. So weisen die abgewetzten Hufe des Pferdes beispielsweise auf eine schiefe Gangart hin. Dies wiederum ist die Folge von Unstimmigkeiten im Körper und dem damit hervorgerufenen Schmerz. Auch der steife Gang einer Katze ist wohl auf ihr blockiertes Becken zurückzuführen. Obwohl wir uns mit unseren Tieren nicht über die Sprache verständigen können, können wir Disharmo­nien in ihrem Körper feststellen. Ein sichtbares Ungleichgewicht in einer Bewegung oder schmerzende Druckstellen am Körper weisen auf organische Ursachen hin. Nicht immer sind Medikamente oder gar Operationen die Lösung – deshalb biete ich neu all meine Behandlungen und Massagen sowohl auf körperlicher wie auch auf energetischer Basis auch für Tiere an.


Erfolgreiche Behandlungen am Beispiel:

——•  Das Pferd lässt sich wieder auf zwei Seiten wenden, was es vorher nur auf eine tat.

•  Der Hund bewegt sich lockerer und freier und strotzt vor Lebensenergie.


Wirbelsäulen-Begradigung

Verläuft die Wirbelsäule nicht gerade, wird das zentrale Nervensystem gequetscht, wodurch Fehlimpulse an die angrenzenden Organe gesendet werden. Über
Jahre passen sich Gewebe, Organe, Muskeln und Nerven an diese Umstände an. Schmerzen oder andere Leiden im Körper sind die Folge. Die ganzheitliche Wirbel­säulen-Begradigung mithilfe der Energieübertragung schafft die Grundlage für Genesung und Gesundheit Ihres Tieres.

Am Beispiel der Pferde überträgt sich eine Disharmonie nicht selten vom Menschen zum Tier oder umgekehrt. Um ein harmonisches Gleichgewicht zu schaffen, braucht es manchmal eine Doppelbehandlung.


Wirbelsäulen-Begradigung
Tier
(einmalig, inkl. Massage) 150.- CHF / 140.-  
Mensch (einmalig, inkl. Massage) 190.- CHF / 180.-  
Mensch und Tier
(einmalig, inkl. Massage) 320.- CHF / 300.-

Bitte beachten Sie: Nach der Begradigung findet ein Regenerationsprozess statt, weshalb empfohlen wird, bis drei Wochen nach der Behandlung keine Wettkämpfe zu bestreiten.

 
 

Raindrop-Technique®

Ihr Tier leidet unter Husten, Schnupfen, Koliken, Ekzemen, Verspannungen oder emotionalen Stresszuständen wie Angst oder Nervosität? Die Raindrop-Technique® kombiniert die tiefgreifende Massage mit neun ätherischen Ölen von therapeutischer Qualität. Mit Hilfe verschiedener rhythmischer Griffe dringen die Öle an Rücken, Nacken, Hufen, Pfoten oder Tatzen sowie an den Beinen tief in die Zellen ein. Dies löst Impulse und Schwingungen im Gehirn und der Muskulatur des Tierkörpers aus, wodurch es sich schon bald wieder ausgeglichen und wohlfühlen wird.

Raindrop-Technique®
für Pferde 160.- CHF / 150.-
 (inkl. Massage)
für Hunde 140.- CHF / 130.-  (inkl. Massage)

 

Aroma-Energetik-Coaching

Mensch und Tier verbindet oftmals eine langjährige, tiefe Bindung. Geht es Mensch oder Tier nicht gut, leidet der Partner mit. Ob Muskelverspannungen, Blockaden, Ängste oder ähnliche Beschwerden, der Einsatz ätherischer Öle wirkt bei Menschen und Tieren. Die gezielte Auswahl der Öle unter Anwendung der Innerwise-Technik und energetischen Heilfrequenzen erlaubt eine individuelle Behandlung. Die von Mensch auf Tier oder umgekehrt übertragenen Befindlichkeiten können auf diese Weise erkannt und an der Wurzel behandelt werden. Die Bereitschaft, vorhandene Probleme aufzulösen und wieder ins Gleichgewicht zu bringen, bildet den Schlüssel für Erfolg und dessen nachhaltige Wirkung. Gönnen Sie sich und Ihrem tierischen Freund etwas Gutes. Gerne unterstütze ich Sie dabei!

90.- CHF / 80.-